ZA-Logo
Home
Börsenbrief
Depot ZA
Hurstcycle
Zyklusknowhow
Meinungen
Wir über uns
Bestellung
Kontakt
Impressum

Das meinen unsere Leser zu unseren Analysen:

“Ich habe bis Ende Mai ein Probeabo des Zyklusanalysten. Ich konnte
feststellen, daß Ihr Angebot sowie auch Ihr Service im Vergleich mit anderen
Angeboten meiner Meinung nach hervorragend abschneidet...”

“Finde Ihre neuen Momentum-Tabellen sehr informativ, habe Sie schon eifrig studiert und mir ein paar zusätzliche Puts zurechtgelegt und in die Watchlist gesetzt. Bei der ersten Info (TUI) war die Reaktion in der Realität schneller, als bis iche inen passenden Put ausgesucht hatte. Spricht für das System!! Ich könnte mir vorstellen, dass man sich immer ein paar "reife"Kandidaten aussuchen kann und diese rauf und runter handeln könnte....Das wäre dann eine relativübersichtliche Angelegenheit......”

“.... finde ich Ihre Analysen sehr gut, insbes. die Intraday Momentum Analysen für Indices etc....”

“...im Vergleich zu anderen Börsenbriefen gibt es bei Ihnen ständig neue Verbesserungen. Weiter so. Der neue Service mit täglich angepassten Einstiegs- und Austiegspunkten halte ich für sehr hilfreich.”

“...ich bin zwar noch in der Testphase, möchte aber schonmal kundtun, daß mir Ihre
Arbeit ganz gut gefällt. Die Momentum- Tabellen könnten sich zu einem effektiven
Werkzeug entwickeln. Weiter so!”

“Hallo ZA-Team,
danke noch für den Straddle-Tip im US$/Yen. Habe heute mit sauberem Gewinn verkauft.”

“Ansonsten freue ich mich über Intraday Mom. Listen, die geben doch einen guten Aufschluss über dasweitere Verhalten der Märkte. So kann man doch seine Investition vorher überprüfen, ob sie dem voraussichtlichen Trend entspricht und fürs daytrading sind sie eine Hilfe über das vorraussichtliche High/Low.”

“Hallo Herr Bopp, Glückwunsch, so wollen wir Daytrader das haben !”

“...das Konzept ist einleuchtend und erscheint mir ein wichtiges Werkzeug, um das Level von Wendepunkten "erahnen" zu können. Zusammen mit Charttechnik kann es noch mehr Sicherheit in die strategischen Entscheidungen bringen.
Die Idee mit der Tabelle Kauf-/ Verkaufslevel sollten Sie unbedingt weiter verfolgen.”

[Home] [Börsenbrief] [Meinungen] [Zyklusknowhow] [Wir über uns] [Bestellung] [Impressum]

© 2007 Thomas Bopp Kapitalmarktstudien - Eichendorffweg 6 -  61194 Niddatal - Germany
 Telefon: 06034/7961 - eMail:
webmaster@zyklusanalyst.de
WEBCounter by GOWEB

 

Zuletzt geändert am 
Sonntag, 9. März 2008

BuiltWithNOF